Bauherr: Stadt Rendsburg
Planungs-/Bauzeitraum: 2012 – 2014
Umfang: ca. 13000m2

Die Grüne Mitte liegt zentral im Wohnquartier Mastbrook. Mit der Neugestaltung der kleinen Parkanlage soll eine Freizeitfläche mit vielfältigen Angeboten für die unterschiedlichen Nutzergruppen aus dem Quartier angeboten werden. Durch die Anordnung von Spiel-, Sport- und Aufenthaltsflächen entlang einer Promenade soll ein intensives Nebeneinander von Aktivitäten bewirkt und die Begegnung der Bewohner des Stadtteils gefördert werden. Blickfang der Anlage ist die große Kletterrotunde in leuchtgrüner Farbe.

Projektbeteiligte:
BIG-Städtebau GmbH
Innenministerium SH, Städtebauförderung Soziale Stadt 

Grüne Mitte Mastbrook, Rendsburg